Zugversuche

Zugversuche werden in der Baumbegutachtung genutzt, um Aussagen über die Stand- und Bruchsicherheit von Bäumen, im Rahmen einer eingehenden Baumuntersuchung zu treffen. Durch Einspeisung einer Windersatzlast in den Baum und Messung der daraus resultierenden...
Schalltomographie

Schalltomographie

Der Schalltomograph besteht aus einer Reihe von Sensoren, die gleichmäßig in einer Höhe verteilt rings um den Stamm befestigt werden. Die Sensoren erfassen hochpräzise die Laufzeiten von erzeugten Schallimpulsen im Holz und leiten diese an einen Computer weiter. Es...
Bohrwiderstandsmessung

Bohrwiderstandsmessung

Bei der Bohrwiderstandsmessung wird mit Hilfe des Resistographen eine 2,8 mm starke Bohrnadel in den Stamm getrieben. Während der Bohrung verbleiben Umdrehungszahl und Vorschub als fixe Werte. Die Bohrtiefe kann mit 30 cm oder 50 cm an den Baum angepasst werden. Je...